Rumänien entdecken > Das Donaudelta und das Schwarze Meer

Das Donaudelta, eines der schönsten Paradiese in Europa und auch darüber hinaus, wartet darauf, entdeckt zu werden. Wenn Sie das Donaudelta erleben wollen und gleichzeitig die Ruhe der wilden Strände des Schwarzen Meeres genießen möchten, ist dies die Lösung, die Sie wählen müssen.

Als einer der interessantesten, wildesten und schönsten Ecken Europas, sollte man das Donaudelta mindestens einmal im Leben besuchen. Die beste Methode um es zu entdecken, ist bis im ihrem Herz zu reisen. Unser Abenteuer beginnt im Östlichen Teil des Deltas, in der Ortschaft Sfântu Gheorghe, welche auf dem gleichnamigen Donauarm liegt, in der Nähe der Mündung der Donau im Schwarzen Meer. Die Ortschaft kann man nur auf dem Wasser erreichen, mit Hilfe von Schiffen und Boote. Die ganze notwendige Wahre für die Einwohner, transportiert man in der gleichen Weise. Heutzutage, die Hauptbeschäfigung in der ganzen Gegend ist Tourismus.

Die Pension wo wir übernachten, gehört einer Familie aus der Ortschaft, in dieser Weise, werden wir viel besser verstehen und erlebene wie es sich in der Gegend leben lässt. Was ist das Donaudelta ohne das kulinarische Erlebnis? Der Fisch kommt frisch aus der Donau und das Essen wird mit der Hilfe von Traditionellen Rezepte vorbereitet.

Das Donaudelta bedeutet Wasser, Kanäle, große Seen, Sanddünen, ausgedehnte Wälder, eine einzigartige Flora und Fauna. Ein großer Teil davon können wir während der organisierten Ausflüge entdecken. Mit kleinen Booten, fahren wir auf den schmalsten Kanäle und auf den schönsten Seen, um die schönen Pflanzen wie die weißen und geleben Seerosen und die dutzende Vogelarten zu bewundern, unter denen auch die berühmten Pelikane.

Für hobby oder profi Angler, organisiert man Ausflüge in speziellen Plätze, wo man die schönsten Fischexemplare fangen kann, welche natürlich danach in traditioneller weise vorbereitet werden.

Für diejenigen, welche sich unter der Sonne entspannen und bräunen lassen wollen, gibt es nicht weit von der Ortschaft Sfântu Gheorghe die wilden und breiten Strände an dem Schwarzen Meer. Nicht weit von dort ist die spektakuläre Mündung der Donau im Schwarzen Meer zu bewundern

Inkludierte Leistungen

  • Transfer hin und zurück von Bukarest – Murighiol/Tulcea mit einem modernen Kleinbus
  • Transfer hin und zurück Murighiol/Tulcea – Sfântu Gheorghe mit einem Schnellboot
  • 6 Nächte in gemütlichen Doppelzimmer mit Toileten und Fernseher im Zimmer
  • Frühstück + Abendessen/Mittagessen vorbereitet mit traditionellen Rezepte aus der Gegend
  • Getränke (Wasser, Wein Rot/Weiß, Bier, Schnaps, Säfte) innerhalb der Anlage
  • Zwei 6 Stündige Ausflüge im Donaudelta
  • Eintrittsgebühr im Reservat  + Angler Ausweis

Nicht inkludierte Leistungen

  • Spezielle Angler Ausflüge imd Donaudelta (der Preis wird abhängig von der Teilnehmerzahl und der Entfernung festgelegt)
  • Werkzeuge und Angelköder (mann kann sie mieten)
  • Fahrt bis Bukarest
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Annullations- und SOS-Rückreisekosten-Reiseversicherung
  • Trinkgelder

Preis

775 € / Pers

Teilnehmer

 

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Die Tour kan fuer eine kleinere Anzahl von Personen durchgefuehrt werden

Zeit

6 Naechte / 7 Tage 

Buchung

 

Waehrend des ganze Jahre 

die beste Reisezeit

Mai – September

Kontaktieren Sie uns telefonisch: +40 726 733 031

E-mail: info@banatreisen.ro

 

Buchen Sie jetzt

Kundenbewertungen:

Es gibt noch keine Bewertungen. Sei der erste, der einen schreibt.

Helfen Sie jemandem bei einer Überprüfung, wenn Sie die Website bereits besucht haben 🙂